Jetzt informieren: +49 (0) 3301 850 2222

Auswahlverfahren

Coronabedingte Anpassungen des Auswahlverfahrens (AV).

Vor dem Hintergrund der aktuellen Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 hat die Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg die Durchführung der Auswahlverfahren für den mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst angepasst. Entsprechend der Eindämmungsverordnung sind durch alle Bewerberinnen und Bewerber Abstandsregelungen und Hygienestandards zu beachten.

 

Im Auswahlverfahren (AV) haben Bewerberinnen und Bewerber - unabhängig von Ihrem Status als Geimpfte oder Genesene - beim Auswahldienst zu Beginn des zweiten Tages des AV (polizeiärztliche Untersuchung) einen Nachweis über

- einen negativen SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest eines zertifizierten Testzentrums bzw. Labors (nicht älter als 24h zum Beginn des AV) oder

- einen negativen PCR-Test eines zertifizierten Testzentrums bzw. Labors (nicht älter als 48h zum Beginn des AV) vorzulegen.

 

Zudem wird auf folgende Punkte hingewiesen:

  das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes (medizinische Maske, FFP-2-Maske) während des AV wird ausdrücklich empfohlen. Eine solche Maske ist zum  AV mitzubringen. Während der ärztlichen Untersuchung ist das Tragen zwingend erforderlich. 

  Die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln während des AV gilt weiterhin und wird durch die Mitarbeiter des Auswahldienstes überprüft.

 

Elemente des Auswahlverfahrens.

In unserem Auswahlverfahren testen wir, ob du unseren Anforderungen entsprichst. Dieses Auswahlverfahren findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen am Standort der Hochschule in Oranienburg statt. Es besteht aus folgenden sechs Elementen.

Icon Psychologisches Messverfahren
Psychologisches Messverfahren.
Icon Diktat
Diktat.
Icon Schutzschild
Sport- und Körpereignungstest.
Icon Medizintasche
Polizeiärztliche Untersuchung.
Icon Rollenspiel
Rollenspiel.
Icon Einzelgespräch
Einzelgespräch.

Ablauf des Auswahlverfahrens.

Bewirb dich jetzt online.

Du kannst dich ab sofort bis 30.06.2022 für die Einstellung zum 01. Oktober 2022 bewerben.
Bewerbungszeitraum für die Aprileinstellung 2023: 01.07. - 31.12.2022.

Hinweis: Die Onlinebewerbung funktioniert momentan noch nicht auf allen mobilen Endgeräten. Nutze in diesem Fall deinen Desktop-PC oder dein Laptop.

Bei auftretenden Fragen kontaktiere uns bitte unter 03301 850-2222 (Montag-Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr, Freitag 8:00 - 14:00 Uhr) oder per E-Mail  karriere [at] polizei.brandenburg.de