Jetzt informieren: +49 (0) 3301 850 2222

Verkehrspolizei

Die zur Verkehrspolizei gehörenden Schutzpolizistinnen und Schutzpolizisten sind für die Überwachung und Sicherung des öffentlichen Straßenverkehrs und der geltenden Verkehrsregeln zuständig.

Verkehrspolizistinnen und Verkehrspolizisten

  •  sind beispielsweise bei der Autobahnpolizei eingesetzt
  •  kontrollieren Gefahrguttransporte
  •  überprüfen den Schwerlast- und Personenverkehr
  •  führen technische Verkehrsüberwachungen (z.B. Geschwindigkeits- und Abstandsmessungen) durch
  •  überwachen die Bundesautobahnen, einschließlich der Park- und Rastplätze
  •  erforschen Verkehrsunfälle
  •  ahnden Ordnungswidrigkeiten und Straftaten

Foto: Jan Wischneswki ©

Bewirb dich jetzt online.

Du kannst dich noch bis zum 31.12.2022 für die Einstellung zum 01. April 2023 bewerben.
Bewerbungszeitraum für die Oktobereinstellung 2023: 01.01. - 30.06.2023.

Hinweis: Die Onlinebewerbung funktioniert momentan noch nicht auf allen mobilen Endgeräten. Nutze in diesem Fall deinen Desktop-PC oder dein Laptop.

Bei auftretenden Fragen kontaktiere uns bitte unter 03301 850-2222 (Montag-Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr, Freitag 8:00 - 14:00 Uhr) oder per E-Mail  karriere [at] polizei.brandenburg.de